Gemeinde Gomaringen

Seitenbereiche

  •  
  •  
  •  
  •  

Wichtige Links

Inhalt | Impressum

Informationen zu den Schulen

In Gomaringen gibt es die Schloss-Schule (Grund- u. Hauptschule mit Werkrealschule, ab 2010: Grundschule und Werkrealschule). Vier Grundschulklassen (jeweils eine 1., 2., 3. und 4. Klasse) sind nach Hinterweiler ausgelagert. Die Schloss-Schule ist eine Ganztagsschule in offener Angebotsform an der Grund- und Hauptschule. Es wird neben der Kernzeit- und Hortbetreuung, jeweils sieben Zeitstunden Bildung und Betreuung in einem abgestimmten und rhythmisierten Tagesverlauf angeboten.

Grundschüler/innen können, auch wenn sie nicht im Hort oder der Kernzeit angemeldet sind, in der Mittagspause betreut werden und erhalten ein warmes Mittagessen. Dieses wird mit Jahresanmeldung angeboten. Hauptschüler/innen können in der Mittagspause von einer Freizeitpädagogin betreut werden und erhalten ebenfalls ein warmes Mittagessen, welches  im Halb-Jahres-Abo zum Selbstkostenpreis von ca. € 3,00 / Essen angeboten wird. Bei den Hausaufgaben werden die Hauptschüler/innen von Lehrer/innen beaufsichtigt und betreut. Die Schüler/innen können aus einem vielfältigen Programm, das z. B. aus Sport-, Kunst-, Musik-, Natur-, Technik- oder Medienangeboten zusammengestellt ist, auswählen und sich für diese Angebote anmelden. Neben dem Förderverein der Schloss-Schule wird die Schloss-Schule von Vereinen, Organisationen, Einrichtungen, Privatpersonen und der Gemeinde mit hohem Engagement unterstützt.

Schlossschule

Außenansicht Schlossschule
Außenansicht Schlossschule

Grund-  und Werkrealschule 
Rektor: Joachim Allgaier 
Kirchenplatz 6 
72810 Gomaringen 
Tel.: 07072 600970
E-Mail schreiben
Zur Homepage

Kernzeitbetreuung/Schülerhort
Informationen über die Kernzeitbetreuung und den Schülerhort an der Schloss-Schule erteilt der 
Förderverein Schloss-Schule Gomaringen mit Außenstelle Hinterweiler e.V.
Vorsitzende: Frau Jutta Knödler
E-Mail schreiben

Hort- und Kernzeitleitung: 
Monika Dreher/Monika Hicke

Telefon:

1. und 2. Klasse im EG 07072 60097-25 (Schülerbüro)

3. und 4. Klasse im OG 07072 60097-24

Der Förderverein der Schloss-Schule wurde 1997 als Elterninitiative gegründet und unterstützt seitdem die Schloss-Schule in möglichst vielen Belangen. Die Kernzeitbetreuung (7:30 Uhr bis 13:00 Uhr) beinhaltet nicht nur eine familienfreundliche Beaufsichtigung, sondern auch eine pädagogische Betreuung.

Vor dem Unterricht bietet der Förderverein musische und meditative Spiele, Vorlesen, Bewegungsangebote, Gruppenspiele usw. an. Nach dem Unterreicht erfolgt Spannungsabbau und der Abbau von Bewegungsdefiziten durch freies Spielen und gezielte Bewegungsspiele. Der Hort (13:00 bis 18:00 Uhr) ist ein familienergänzender Aufenthaltsort und fördert die Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zu einer eigenverantwortlichen Persönlichkeit.

Nach der Schule gibt es ein kindgerechtes Mittagessen, anschließend werden die Hausaufgaben unter Aufsicht erledigt. Die Angebote der Ganztagsschule oder der Vereine dürfen von den Kindern parallel zum Hort genutzt werden.

Ausführliche Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Schlossschule.

Grundschule Hinterweiler

Grundschule Hinterweiler
Grundschule Hinterweiler

Rektor: Joachim Allgaier 
Pestalozzistraße 
72810 Gomaringen 
Tel.: 07072 9213450

Sonstige Bildungseinrichtungen

Volkshochschule
Schlosshof 1
Frau Gabriele Förder
Tel.: 07072 914671
E-Mail schreiben
Kurse, Seminare und Vorträge werden im Gemeindeboten bekannt gegeben

Jugendmusikschule Mössingen 
Außenstelle Gomaringen
Schlosshof 1
72116 Mössingen
Tel.: 07473 370239

Tafel
Tafel

Weiterführende Schulen

Die weiterführenden Schulen im Schulzentrum Steinlach-Wiesaz, die Merian-Gemeinschaftsschule und das Karl-von-Frisch-Gymnasium, liegen im Dreieck der Markungen Gomaringen, Nehren und Dußlingen. Träger der Schulen ist der Gemeindeverwaltungsverband Steinlach-Wiesaz, dem diese drei Gemeinden angehören. Beide Schulen sind über ein gutes Schulbusangebot und in den letzten Jahren aus- bzw. neugebaute Radwege gut erreichbar.

Karl-von-Frisch-Gymnasium

Karl-von-Frisch-Gymnasium
Karl-von-Frisch-Gymnasium

Karl-von-Frisch-Gymnasium 
Rektor: Fritz Gugel 
Auf dem Höhnisch 
72144 Dußlingen 
Tel.: 07072 915830 
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

Das Karl-von-Frisch-Gymnasium bietet eine qualifizierte Ganztagsbetreuung an drei Tagen (Montag, Dienstag, Donnerstag) für Schüler der Klassen 5 bis 7 an. Die Betreuung geht jeweils bis 15:45 Uhr. An diesen Nachmittagen gibt es ganz unterschiedliche Angebote:

  • Hausaufgabenbetreuung und/oder Förderunterricht von Lehrkräften und qualifizierten Schülern
  • Ergänzt wird dies durch Spiel- und Sport-Arbeitsgemeinschaften. Um eine verlässliche Organisation aufstellen zu können, muss man sich für ein halbes Schuljahr anmelden - Kosten entstehen keine.

Merian-Gemeinschaftsschule

Merian-Gemeinschaftsschule
Merian-Gemeinschaftsschule

Merian-Gemeinschaftsschule
Rektor: Michael Schönfeld 
Auf dem Höhnisch 
72810 Gomaringen 
Tel.: 07072 91580 
E-Mail schreiben
Weiter zur Homepage

 Bei der Merian-Gemeinschaftsschule liegt folgende Struktur vor:

  • Nachmittagsunterricht findet immer am Montag, Dienstag oder Donnerstag statt
  • In der Regel haben die Schüler an einem Nachmittag Unterricht (max. 2 x möglich)
  • Die AG-Angebote laufen an diesen Mittags- und/oder Nachmittagszeiten

 Angebote sind zur Zeit:

  • Hausaufgabenbetreuung – wird unterstützt durch ausgebildete Schülermentoren
  • Förderunterricht in englischer Sprache (2. Halbjahr 2009)
  • Mountainbike-AG in Kooperation Schule – Radverein Gomaringen
  • Chor-AG und Instrumental-AG
  • Sportspiele – Angebote durch Sport- und Spielmentoren

An diesen drei Tagen (Montag, Dienstag, Donnerstag) werden die Schüler beider Schulen vom Treffpunkt Mensa im Schulzentrum Hönisch e. V. bekocht. Für beide Schulen auf dem Hönisch steht den Schülern seit 2009 eine Schulsozialarbeiterin zur Verfügung. Frau Eißler-Krause ist von Montag bis Donnerstag von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Schulzentrum erreichbar, Telefon 915814.

Der Treffpunkt Mensa im Schulzentrum Hönisch e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der aus ehrenamtlich arbeitenden Eltern, Großeltern und weiteren freiwilligen Helferinnen und Helfern besteht.
Es wird von Montag bis Donnerstag jeden Mittag ein gesundes, abwechslungsreiches und günstiges Mittagessen gekocht. Die flexiblen Arbeitszeiten bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten, wie Kochen, Spülen, Essensausgabe. Jede/r Freiwillige steht nur ca. acht mal im Jahr in einer festen Kochgruppe am Herd.

Mehr Info erhalten Sie auf der Homepage unter dem Punkt "Eltern/Mensa".