Gemeinde Gomaringen

Seitenbereiche

  •  
  •  
  •  
  •  

Wichtige Links

Inhalt | Impressum

Der ÖPNV in und um Gomaringen

Der Gemeindeverwaltung ist es seit Jahren ein großes Anliegen, einen attraktiven und leistungsfähigen ÖPNV in Gomaringen anzubieten. Zu diesem Zweck wurde 1996 der Zentrale Omnibusbahnhof an der Härmlingstraße errichtet. Mit der Inbetriebnahme des ZOB wurde in Zusammenarbeit mit dem Landkreis auch die Verbindung nach Tübingen dank einem jährlichen kommunalen Zuschuss von rund 30.000 EUR wesentlich verbessert. 

Bushaltestelle
Bushaltestelle
Bushaltestellenschild
Bushaltestellenschild

Verbindungen

Die Verbindung nach Reutlingen ist traditionell gut.

Der Landkreis Tübingen ist dabei, den ÖPNV in und um Gomaringen nachhaltig zu verbessern. Ziel dieser Konzeption ist es in den Hauptverkehrszeiten eine halbstündige Verbindung von und nach Tübingen und Reutlingen zu bekommen. In den Nebenverkehrszeiten ist ein Stundentakt geplant. Weiterhin sollen auch die Verbindungen nach DußlingenNehren und Mössingen intensiviert werden. Mit diesem neuen Angebot besteht dann auch eine gute Anbindung an den Schienenverkehr in Nehren, Tübingen und Reutlingen.

Genauere Fahrplanauskünfte

Genaue Fahrplanauskünfte erhalten Sie unter

Naldo-Verkehrsbund
Tübinger Straße 14
72379 Hechingen

Tel.: 07471/93019696
Weiter zur Homepage

Auskünfte zu den Fahrpreisen erhalten Sie vom Tarifverbund "naldo“,
der für die Landkreise TübingenReutlingenZollern-Alb und
Sigmaringen gilt, unter der aktuellen Homepage.